Pattevugel () m., -vüjjel köln. für:

1. Papierdrachen, Windvogel;
    patte ist wohl aus pappe, papp, papeer entstanden

2. mit Bändern und Schleifen geschmückte,
    aufgedonnerte weibliche Person

3. Zur Institution gewordenes Fachgeschäft
    für Freizeitsport und Spielzeug in der Kölner Innenstadt